„Ich möchte gerne das LEGOLAND® besuchen“

Elliot, 4 Jahre, Neuroblastom

Elliots Piratenfiguren fluten beim Baden regelmäßig die Wanne im elterlichen Bad.
Bei einer Reise in das LEGOLAND® würde er deshalb natürlich unbedingt im Piratenzimmer übernachten.

Besondere Eintrittskarten als Überraschung

Wenn Elliot nicht gerade mit seinen Piraten die Badewanne entert, spielt er am liebsten mit Lego oder Playmobil. Dabei hat er an automatisierten Kränen, Burgen und der Polizeistation am meisten Spaß. Logisch, dass er selbst einmal Polizist werden möchte wenn er groß ist.

Tapfer und mutig wie ein echter Polizist meistert er die Herausforderungen seiner Erkrankung. Um ihn von den täglichen Schmerzen und Behandlungen abzulenken laden wir Elliot auf eine tolle Wunschreise ein:

In Abstimmung mit seinem Behandlungsplan startet Elliots Wunschreise möglichst bald mit einem Kinobesuch seines Lieblingsfilms Aladdin. Begleitet wird Elliot dann von seiner gesamten Kindergartengruppe!

In wenigen Wochen wird Elliot 5 Jahre alt, was liegt also näher, als ein Geschenk von Lego, in dem besondere Eintrittskarten für das LEGOLAND® versteckt sind?!

Wir möchten an dieser Stelle noch nicht zu viel verraten! Lasst euch – genau wie Elliot – von einem außergewöhnlichen Ausflug in das LEGOLAND® überraschen und begleitet Elliots Wunschreise hier!

Wer Elliot und seine Familie unterstützen möchte ist herzlich eingeladen unter www.rette-elliot.de zu spenden, um eine lebensnotwendige aber leider sehr teure Therapie zu ermöglichen.

Elliots Wunschreise hat begonnen:

 

Ende August war es soweit! Elliot durfte nach zahlreichen Behandlungen und Aufenthalten im Krankenhaus das erste mal wieder den Kindergarten besuchen.

Und dieser Tag sollte mit dem Start seiner Make-A-Wish Wunschreise direkt etwas Besonderes für Elliot werden.

Begleitet von seiner gesamten Kindergartengruppe und seinen Erzieherinnen besuchten wir das Kinopolis in Darmstadt um uns gemeinsam den Film „Kleiner Aladin und der Zauberteppich“ anzusehen.

Das Kino hat eigentlich zu dieser Tageszeit geschlossen und öffnete nur für uns die Tore. Ein Mitarbeiter vom Kino nahm uns herzlich in Empfang und begleitete uns in unseren privaten Kinosaal. Es konnte los gehen – Film ab!

Ausgestattet mit Popcorn und Apfelsaftschorle begleiteten wir Aladin und seine Ziege Suleika auf ihrer spannenden, abenteuerlichen und mutigen Reise durch den Orient.

Anderthalb Stunden später war der Film leider schon zu Ende und das vom Kino gesponserte Popcorn restlos verputzt. Viel zu schnell saßen wir alle wieder im Bus und fuhren zurück Richtung Kindergarten – aber alle hatten einen tollen Vormittag!

Nach dem Kino erwartete Elliot zu Hause noch ein ganz besonderes Geschenk auf ihn: Den sehnlichst gewünschten Lego-Polizei-Fliegerstützpunkt.

Wir möchten uns herzlichst beim Kinopolis Darmstadt für die liebevolle und fantastische Betreuung während des gesamten Besuches bedanken. Ebenso geht ein großes Dankeschön an Elliots Erzieherinnen, die diesen Besuch begleitet und ermöglicht haben.

Elliot ist nun nach Amerika gereist, wo er eine spezielle Immuntherapie erhalten wird. Aus diesem Grund wird der geplante Besuch im Legoland mit Elliot und seiner Familie erstmal verschoben – aber auf keinen Fall vergessen!

Lieber Elliot, vielen Dank, dass wir deine Abreise nach Amerika mit einer persönlichen Verabschiedung am Flughafen noch ein Stückchen begleiten durften.

Und auch wenn du diese Reise nicht mit einem fliegenden Teppich antreten konntest, wünschen wir dir von Herzen, dass du von dieser Reise genauso stark, glücklich und gesund zurück kommst wie Aladin und seine Suleika!

Jetzt spenden

Ihre Spende hilft uns, Kindern  lebensverändernde Wünsche zu erfüllen.

Weitere Wünsche

Hier finden Sie mehr inspirierende Wunsch-Geschichten

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Wunschgeschichte mehr. 

Registrieren Sie sich jetzt.